Über mich

Mein Name ist Anette Wolf . Geboren wurde ich am 18.07.1959

 

Nach meiner Ausbildung zum Konditor und der anschließende langjährigem Mitarbeit bei der Deutschen Telekom begann meine spirituelle Ausbildung. Ich besitze eine Reiki-Ausbildung bis zum Reiki-Meister sowie eine Trance-Healing Ausbildung.

Nachfolgend möchte ich Dir einen kleinen Überblick meines Werdeganges aufzeigen

 

2018   Theta -Healing Basis                                        Ramona Hörnlein

2017    Medical Mediumship                                       Amara Jachour

2016    Russische Heilmethoden                              Amara Jachour

2014    Medialität mit Sheila French und Tim Abbott (englische Medien)

2013    Ausbildung zum Heilmedium                      Amara Jachour

2013    Doorway-Prozess                                             Amara Jachour

2012    Mediale Ausbildung                                         Amara Jachour

2011    Chakrakurs                                                           Stefanie Amann

2011    Reiki III                                                                    Stefanie Aufsatz

2003  Reiki II                                                                     Stefanie Aufsatz

2001   Reiki I                                                                      Stefanie Aufsatz

Meine ersten Erfahrungen
Mein erstes Erlebnis mit energetischem Heilen hatte ich, als ich mit einer schweren Erkältung zu tun hatte. Ich lag auf meiner Couch und es ging mir sehr schlecht. Aus diesem Grund musste ich meiner Freundin absagen, mit der ich verabredet war.

Sie sagte: „Ich schick dir awei mol was“ (im schönsten saarländischen Dialekt) worauf meine Antwort war: „Jo mach mol“, ohne zu wissen, was da auf mich zukommt.

Bis dahin hatte ich von energetischer Heilarbeit keine Ahnung. Das änderte sich schlagartig, weil ich am nächsten Tag putzmunter war, im wahrsten Sinne des Wortes.

Was mir an diesem Tag passierte, war mit Worten nicht zu beschreiben. Ich war voller Energie und Tatendrang, den ich auch gleich dazu genutzt habe, einen Hausputz zu halten. Das alles habe ich nicht verstanden und es hat mir keine Ruhe gelassen.

Also rief ich meine Freundin an und fragte, was sie mir denn geschickt hat. Die Antwort war „Reiki“, sie erklärte mir noch kurz, was das ist und mir war klar, das will ich auch können. Mit Herzblut machte ich die Ausbildung bis zum Reiki-Meister. Und musste dann erkennen, da gibt es noch viel mehr, was ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht kannte. Meine Liebe zum energetischen Heilen war entfacht und es gab kein Halten mehr für mich. Ich begann mich mit Medialität auseinanderzusetzen. Mein größter Glücksgriff. Ab dann, wo ich mich der Medialität öffnete und die bedingungslose Liebe der geistigen Welt spüren durfte, was mich umgehauen hat, wusste ich, dass das mein Weg ist, den ich auch kontinuierlich weitergegangen bin, und mit Hingabe und Liebe diese energetische Heilenergie anderen Menschen ein Stück weit mitzugeben. Das Ganze passiert in Form einer Trance-Healing-Sitzung. Als erstes habe ich Heilung für mich selbst erhalten, aufgrund meiner langjährigen Arbeit im Vertrieb bei unterschiedlichen Arbeitszeiten und der geforderten Flexibilität war ich nahe an einem Burnout, den ich zum einen durch liebevolle Ärzte und ganz besonders dadurch, dass die geistige Welt immer bei mir war und ich sie spüren konnte, kam ich aus diesem Dunkel heraus bis heute.

Diese liebevolle energetische Heilenergie der geistigen Welt, die ich selbst erleben durfte.

Ich fühle mich dazu berufen, diese energetische Heilenergie an Sie in Ihrer persönlichen Lebenssituation weiterzugeben. Schenken Sie der geistigen Welt und mit Ihr Vertrauen und lassen Sie uns gemeinsam in Form einer Trance-Heilung-Sitzung auf die Reise gehen.